Sendetermine


"Hannes und der Bürgermeister"

 

09.11.2021 um 22.00 Uhr im SWR-Fernsehen.

 

Zusammen sind Hannes und der Bürgermeister auch als Dichter stark. Hannes (Albin Braig, re) hilft seinem Bürgermeister (Karlheinz Hartmann) beim Verfassen eines Gedichtes. In Abwesenheit des Bürgermeisters haben sich Ereignisse von globaler Bedeutung im Rathaus ergeben. Hoher Besuch aus dem Morgenland kommt in die Stadt. Amtsbote Hannes trifft Vorbereitungen für ein orientalisches Stadtfest, von dem sein Bürgermeister nicht sehr begeistert ist.


"Freunde in der Mäulesmühle"

 

09.11.2021 um 22.30 Uhr im SWR-Fernsehen.

 

Der Vorhangkurbler und Gläserspüler Albin (Albin Braig) und sein Chef Karle (Karlheinz Hartmann, li) sind sich darüber einig, dass zwischen Wissen und Bildung ein Unterschied besteht. Uneinig sind sie sich jedoch hinsichtlich der Frage, wer von beiden der Gebildetere ist.
Mit Charme und leisem Humor erzählt der in Pforzheim geborene Grafiker, Kabarettist und Liedermacher Dieter Huthmacher von "Schnecken" und begeistert das Publikum mit dem Lied "Lach doch". Andreas Weber stellt sich den Herausforderungen des Alltags.
Mit einer guten Prise schwarzen Humors erklärt er seine Sicht auf die bedeutenden Kleinigkeiten des Lebens.


"Hannes und der Bürgermeister"

 

 16.11.2021 um 22.00 Uhr im SWR-Fernsehen.

 

Die Schlaglöcher auf dem Weg zum Haus des Bürgermeisters (Karlheinz Hartmann, re) sind für seinen Rücken nicht gut. Das "Schatzilein" drängt auf die Instandsetzung der Straße. Woher aber das Geld nehmen? Denn auch der Kindergarten muss renoviert werden. Sein Amtsbote Hannes (Albin Braig) renkt zwar das Kreuz des Bürgermeisters im Handumdrehen ein, jedoch Schlaglöcher und "Schatzilein" bleiben weiterhin das Problem des Bürgermeisters. Dass das Rathaus eine Familie ist, will der Bürgermeister nicht glauben und nicht wahrhaben. Doch Hannes kann ihn bekehren.


"Freunde in der Mäulesmühle"

 

16.11.2021 um 22.30 Uhr im SWR-Fernsehen.

 

30 Kinder waren am Nachmittag in Karles (Karlheinz Hartmann, li) Künstlerkneipe, um den Kindergeburtstag eines vierjährigen Mädchens zu feiern. Albin (Albin Braig) findet es total übertrieben und teuer, den Geburtstag eines Kleinkinds in einer Wirtschaft zu feiern. "Früher war des so", sagt er: "Mama hot an Marmorkucha backa ond an dem Dag hot mr ausnahmsweise an süßa Sprudel trenka dürfa." Dass auch Nichtschwaben hintersinnig sein können, beweist der Oberpfälzer und Kabarettist Helmut Binser, der mit seinen herrlich absurden Geschichten für Lachsalven sorgt.
Eckhard Grauer, alias "Leibssle", poltert und charmiert, stimmt zu und lehnt ab, teilt aus und steckt ein. Und dies alles mit einem schwäbisch-dialektischen Augenzwinkern.


"Hannes und der Bürgermeister"

 

 23.11.2021 um 22.00 Uhr im SWR-Fernsehen.

 

Amtsbote Hannes (Albin Braig, re) hat wieder mal eine umwerfende Geschäftsidee, von der er den Bürgermeister (Karlheinz Hartmann) überzeugen muss.
Die alten Jubilare der Stadt sollen mit einer edlen Flasche Wein und dem Besuch des Bürgermeisters gewürdigt werden. Die Überbringung stellt sich jedoch schwieriger dar als gedacht. Nicht ohne Hintergedanken verkürzt Hannes den Dienstweg mit einem Korkenzieher.


"Freunde in der Mäulesmühle"

 

23.11.2021 um 22.30 Uhr im SWR-Fernsehen.

 

Albin (Albin Braig) liest im Buch von Bastian Sick "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod". Sein Chef Karle (Karlheinz Hartmann, li) glaubt irrtümlich, es würde sich dabei um einen Krimi handeln. Albin verzweifelt fast, denn Karle will nicht verstehen, dass Albin ihm den vierten Fall, den Wessen-Fall (Genitiv) näher bringen will, der in der Mundart immer seltener Anwendung findet.
Der mehrfach ausgezeichnete Kabarettist und Comedian "LinkMichel" (Michael Klink) nimmt sein Publikum mit auf eine aberwitzige Reise durch die Skurrilitäten des Alltags.
"Herr Schröder" alias Johannes Schröder, "vom Staat geprüfter Deutschlehrer mit Frustrationshintergrund", lässt hinter die ockerfarbene Fassade des Daseins eines Pädagogen blicken.


"Hannes und der Bürgermeister"

 

30.11.2021 um 22.00 Uhr im SWR-Fernsehen.

 

Beim Verfassen einer Anzeige auf der Suche nach einer Partnerin ist Hannes (Albin Braig, re) seinem Bürgermeister (Karlheinz Hartmann) keine große Hilfe. Außer skurrilen Ratschlägen und außergewöhnlichen Formulierungen kann er keinen sinnvollen Beitrag leisten. - Hannes will Urlaub machen und soll seinen französischen Amtsboten aus der Partnerstadt einlernen. Doch er verbummelt den Brief und nun muss er sie beide spielen. Der Bürgermeister bemerkt lange nichts von diesem Spiel.


"Freunde in der Mäulesmühle"

 

30.11.2021 um 22.30 Uhr im SWR-Fernsehen.

 

Sogar was das Wetter angeht sind sich Albin (Albin Braig) und sein Chef Karle (Karlheinz Hartmann, li) uneins. Albin fordert von der Landesregierung, dass sie endlich eine Wetterreform durchsetzt und behauptet: „Früher, wo’s Klima no Wetter g’hoißa hot, do waret d’Leut no gsond.“ Karle bescheinigt Albin hinsichtlich ökologisch-/meteorologischer Zusammenhänge totale Ahnungslosigkeit. Robbi Pawlik, bekannt als „Bademeister Schaluppke“ gibt Einblicke in seine Tätigkeit in einem Kölner Spaßbad. Inklusive einer überzogenen WasserZumba-Einlage begeistert er das Publikum. Der gelernte Konditor Hansy Vogt ist dem Fernsehpublikum als Entertainer und Musiker bekannt. Bei „Freunde in der Mäulesmühle“ ist er auf den Hund gekommen.


"Hannes und der Bürgermeister"

 

07.12.2021 um 22.00 Uhr im SWR-Fernsehen.

 

Ein Zeitungsschreiber behauptet öffentlich, das Rathaus gleiche einem Friedhof. Dem kann Hannes (Albin Braig, re) so einiges entgegensetzen und dem entsetzten Bürgermeister (Karlheinz Hartmann) berichten. - Hannes versteht eine Vorwahl beim Telefon gründlich falsch. Statt einer neuen Freundin, für die er sogar die von ihr bevorzugte Lederkleidung anzieht, bekommt er eine saftige Abfuhr. Die "neue Freundin" ist eine Sex-Hotline, die Telefonrechnungen im Rathaus steigen ins Unermessliche.


"Freunde in der Mäulesmühle"

 

07.12.2021 um 22.30 Uhr im SWR-Fernsehen.

 

Albin (Albin Braig, re) ist noch ganz berauscht vom Liebreiz der Frauen, die ihn gestern bei der Ü40-Candle-Light-Party geknuddelt haben. Das hätte sich Albin nicht gefallen lassen dürfen, meint sein Chef Karle (Karlheinz Hartmann).
Blond, sexy und witzig. Diese drei Eigenschaften vereint Lisa Feller. Der Italo-Schwabe Heinrich Del Core wiederum schöpft seine Geschichten dank seiner verblüffenden Beobachtungsgabe aus dem prallen Leben.


"Hannes und der Bürgermeister"

 

14.12.2021 um 22.00 Uhr im SWR-Fernsehen.

 

Amtsbote Hannes (Albin Braig, Bild) sucht verzweifelt nach einer Erklärung, wo er das Geld hat, das ihm der Bürgermeister (Karlheinz Hartmann) gegeben hat. Der aber weiß, dass es im Ochsen verflüssigt wurde. - Keinen Zweifel lässt Hannes an seinem Auftritt im Golfclub, bei dem sich der Bürgermeister bis auf die Knochen blamiert.


"Freunde in der Mäulesmühle"

 

14.12.2021 um 22.30 Uhr im SWR-Fernsehen.

 

"Die Nebenrollen sind die wichtigsten Rollen in einem Theaterstück", sagt Karle (Karlheinz Hartmann, li). Bei der Weihnachtsvorstellung im vergangenen Jahr hatte er eine blätterrauschende Eiche gespielt. Das Publikum und auch sein Mitarbeiter Albin (Albin Braig) waren begeistert. Alles wäre gut gelaufen, hätten nicht alle Theater-Ensemblemitglieder vor der Vorstellung Sauerkraut gegessen. Thorsten Bär ist unglaublich humorvoll, authentisch und ein echter Wirbelwind. Zeit zum Verschnaufen gibt es bei ihm nicht. Henning Schmidtke wiederum ist mehr als ein traditioneller Kabarettist. Er beherrscht die gesamte Klaviatur von Musik über Stand-up bis Kabarett.