Sendetermine


"Hannes und der Bürgermeister"

 

24.11.2020 um 22.00 Uhr im SWR-Fernsehen.

 

Auf dem Anrufbeantworter von Hannes (Albin Braig, re) ist der peinliche Gesang des Bürgermeisters (Karlheinz Hartmann) bei seinem letztjährigen Bürgerfest-Auftritt zu hören. Dieser Auftritt kommt bei den Bürgerinnen und Bürgern so gut an, dass viele Eintrittskarten für das diesjährige Bürgerfest reserviert werden. Sogar der Ministerpräsident kommt. - Kann Hannes wirklich hypnotisieren? Dies glaubt der Bürgermeister gerne, denn er strebt nach Jugend und Schönheit. Hannes findet in seiner Gewitztheit wie immer einen Weg.


"Hannes und der Bürgermeister"

 

01.12.2020 um 22.00 Uhr im SWR-Fernsehen.

 

Amtsbote Hannes (Albin Braig, re) liest heimlich die Liebesbriefe, die der Bürgermeister (Karlheinz Hartmann) an Fräulein Monika schreibt. Bald gipfelt der Streit darüber in einem Duell zwischen den beiden, ein Duell nach Art des Hauses - mit Schnaps. - Eine Unternehmensberaterin soll die Abläufe und Prozesse im Rathaus optimieren. Das gefällt dem Bürgermeister gar nicht. Um unangenehmen Fragen zu entgehen, schließt er sich in seinem Büro ein. Hannes hingegen ist unerschrocken. Er überzeugt die Dame von der Bedeutung seiner Amtsbotentätigkeit vollständig.


"Hannes und der Bürgermeister"

 

08.12.2020 um 22.00 Uhr im SWR-Fernsehen.

 

Der Bürgermeister (Karlheinz Hartmann, li) sieht das große Vereinssterben in seiner Stadt mit Sorge. Aber sein Amtsbote Hannes (Albin Braig) weiß, wie man das Problem lösen kann. Er muss die Lösung nur noch seinem Dienstherrn nahebringen.
Hannes gelingt es nicht, an alle Stellen des Rückens zu gelangen, um sich zu kratzen. In seiner Not bittet er den Bürgermeister, ihm zu helfen. Der aber weigert sich, einem Amtsboten den Buckel zu kratzen - bis Hannes dem Schöpfer einen Konstruktionsfehler unterstellt und mit spitzfindigen Argumenten sein Ziel erreicht.


"Hannes und der Bürgermeister"

 

15.12.2020 um 22.00 Uhr im SWR-Fernsehen.

 

Eigentlich wollte der Bürgermeister (Karlheinz Hartmann, re) mit seiner Frau nach China reisen, entscheidet sich aber dann doch für einen ruhigen Urlaub zu Hause. Mit seinem Amtsboten Hannes (Albin Braig) genießt er nun die Ruhe im Rathaus und die Vorzüge des heimischen Vespers ohne Stechfliegen bzw. Stupfmucken, wie Hannes diese Plagegeister nennt. - Hannes behauptet, die Zukunft voraussagen zu können. Der leichtgläubige Bürgermeister sieht in den Prophezeiungen des Hannes das, was er sehen will. So wird Hannes in den Augen des Bürgermeisters ein glaubwürdiger Wahrsager.


"Hannes und der Bürgermeister"

 

22.12.2020 um 22.00 Uhr im SWR-Fernsehen.

 

Eigentlich wollte der Bürgermeister (Karlheinz Hartmann, re) mit seiner Frau nach China reisen, entscheidet sich aber dann doch für einen ruhigen Urlaub zu Hause. Mit seinem Amtsboten Hannes (Albin Braig) genießt er nun die Ruhe im Rathaus und die Vorzüge des heimischen Vespers ohne Stechfliegen bzw. Stupfmucken, wie Hannes diese Plagegeister nennt. - Hannes behauptet, die Zukunft voraussagen zu können. Der leichtgläubige Bürgermeister sieht in den Prophezeiungen des Hannes das, was er sehen will. So wird Hannes in den Augen des Bürgermeisters ein glaubwürdiger Wahrsager.


"Freunde in der Mäulesmühle"

 

22.12.2020 um 22.30 Uhr im SWR-Fernsehen.

 

 

"Die Nebenrollen sind die wichtigsten Rollen in einem Theaterstück", sagt Karle (Karlheinz Hartmann, re). Bei der Weihnachtsvorstellung im vergangenen Jahr hatte er eine blätterrauschende Eiche gespielt. Das Publikum und auch sein Mitarbeiter Albin (Albin Braig) waren begeistert. Alles wäre gut gelaufen, hätten nicht alle Theaterensemblemitglieder vor der Vorstellung Sauerkraut gegessen.
Thorsten Bär ist unglaublich humorvoll, authentisch und ein echter Wirbelwind. Zeit zum Verschnaufen gibt es bei ihm nicht. Henning Schmidtke ist mehr als ein traditioneller Kabarettist. Er beherrscht die gesamte Klaviatur von Musik über Stand-up bis Kabarett.

 

"Hannes und der Bürgermeister"

 

24.12.2020 um 19.15 Uhr im SWR-Fernsehen.

 

Alles für den Wahlkampf! Der Bürgermeister (Karlheinz Hartmann, re) und der Amtsbote (Albin Braig) als Christkind scheuen keine Mühe. Leider ist bei dieser Unternehmung wieder ziemlich viel schief gelaufen.


"Hannes und der Bürgermeister"

 

29.12.2020 um 22.00 Uhr im SWR-Fernsehen.

 

Ja gibt es denn sowas? Das Nacktfoto von einer Mitarbeiterin des Stadtarchivs wird von Hannes (Albin Braig, re) dem Bürgermeister (Karlheinz Hartmann) vorenthalten. Nach einigen geschickt herausgehandelten Schnäpsla darf der Bürgermeister das Foto endlich sehen. - Wie wichtig eine Kleinigkeit wie der Stöpsel einer Badewanne sein kann, kann Hannes seinem Bürgermeister beispielhaft klarmachen.


"Freunde in der Mäulesmühle"

 

29.12.2020 um 22.30 Uhr im SWR-Fernsehen.

 

Schon heute hat Albin (Albin Braig) Muskelkater und Rückenschmerzen, obwohl er seinem Nachbarn beim Umzug noch gar nicht geholfen hat. Sein Chef Karle (Karlheinz Hartmann, li) kennt Albin lange genug, um zu wissen, dass jegliche Arbeit bei seinem Mitarbeiter im Voraus Schmerzen auslöst.
Kabarettist Werner Koczwara ist eine Größe. Pointenreich und ohne Umwege rückt er dem Zeitgeschehen und der Unzulänglichkeit seiner Mitmenschen auf den Leib. Scheinbar harmlos aus dem Nichts entwickelt Comedian Nils Heinrich in Seelenruhe Szenarien, die vordergründig spaßig sind. Doch dann trifft einen die Pointe. Klug, böse, knallhart.